Messrechner

Leistungsstarke, flexible Messrechner für den Einsatz mit dem Messinterface IMBus.

Technische Angaben

My-SPC

  • Fertigungstauglich durch lüfterloses Design
  • Klein (143 x 46 x 135 mm) und extrem leise
  • 1x LAN, 4x USB2.0, 2x RS232, 1x Par.
  • 40 GB Festplatte, Windows XP Pro
  • WLAN optional
  • Halterung für Montage an der Monitorrückseite

IMB-pc1

  • für Betriebssystem Windows CE
  • 3 x USB-Anschlüsse für Maus, Tastatur, Memorysticks, Drucker und
  • 1 x Ethernet-Anschluss zur Einbindung in ein Firmennetzwerk

IMB-pc2

  • für Betriebssystem Windows CE
  • 500 MHz CPU
  • 256 MB RAM
  • 1GB Flash Disk
  • Montage der Messmodule auf der Rückseite
  • 15″ Monitor spritzwasser geschützt / kein Touchscreen

IMBus – Der Messbus für den industriellen Einsatz

Mit dem IMBus-System ist der My-SPC Messrechner in der Lage eine fast beliebige Anzahl von Messkanälen anzuschließen (LAN, USB, RS232, ProfiBus). Nahezu alle gängigen Messmittel sind anschließbar:
Glasmaßstäbe und Drehgeber, Induktive Taster, Analogsensoren, Digitalmessmittel, Pneumatische Messdorne, Lasersensoren, IO-Module, Kapazitive Sensoren, Waagen.

Die Busmodule sind sehr robust und fast ohne Werkzeug montierbar. Die Elektronik erfüllt alle Praxisanforderungen an Flexibilität, Geschwindigkeit und Auflösung. Die Adressvergabe erlaubt 1 bis 512 Anschlüsse und die Möglichkeit der Verlängerung auf Übertragungsstrecken von bis zu 1200 m. Zusammen mit dem My-SPC Mesrechner und der Comgage Software entsteht so ein machtvolles System zur Lösung fast beliebiger Mess-und Steuerungsaufgaben.

My-SPC Softwarepaket Comgage

Die Messsoftware Comgage bieten in kompakter Form:

• Messen und Darstellen Modul WGL (Basis)
• Auftragsplanung Modul TOH
• Prüfplanung Modul TSH
• Steuerungsfunktionen Modul SOH
• Statistische Prozesskontrolle Modul SPC
• Dongle zum Lizenzschutz USB oder RS232

Das Basis-Modul WGL enthält eine Benutzerverwaltung, ein Passwortsystem und viele weitere Grundfunktionen, die einen professionellen Einsatz der Software erlauben.
Durch den modularen Aufbau ist es z.B. möglich die Auftragsplanung und Prüfplanung auf einem anderen Rechner auszuführen als die Messung selbst.
Alle Messrechner sind voll netzwerkfähig und mit dem Betriebssystem „Windows XP Professional“ in die Sicherheitsarchitektur des Unternehmens einfach einzubinden.

 

Für weitere Informationen können Sie sich gerne unsere Prospekte downloaden:

Messdateninterface IMBus (368 KB)

My-SPC – Messrechner für Fertigung und Automation (347 KB)